Kulturkreis

Der Kulturkreis Walenstadt bietet seit 1975 ein kulturell hochstehendes Kulturprogramm.

Im Vordergrund stehen Produktionen und Projekte unter Beteiligung von Engagierten aus den eigenen Reihen sowie aus der Region. Begeisterte Besucher schätzen das breite Veranstaltungsspektrum.

In den ersten 45 Jahren war der Concentus rivensis, ein Orchester unter der Leitung des Komponisten und Dirigenten Enrico Lavarini, ein wesentlicher Teil des Kulturkreises. In dieser Zeit entwickelte sich der Concentus rivensis zu einem professionellen Klangkörper mit Sinfonieorchester, Chor und Solisten. Seit dem 1. Januar 2020 ist der Concentus rivensis ein vom Kulturkreis Walenstadt unabhängiger Verein.

Der Kulturkreis Walenstadt ist offen für Kultur im weiten Sinne und pflegt Kooperationen mit anderen Kulturanbietern.